Blog-Archive

Probleme mit SPSS 18 per Vpn-Lizenzierung

Leider funktioniert die Nutzung von SPSS 18 von außerhalb der Uni nur eingeschränkt. Wenn man SPSS über die Vpn-Lizenzierung nutzt, meldet SPSS 18 regelmäßig beim Starten Lizenzprobleme, wodurch man SPSS nicht nutzen kann. Das URT spricht von einer Erfolgswahrscheinlichkeit von 10-50% (siehe http://www.uni-trier.de/index.php?id=31778), d.h. es sind meist mehrer Versuche nötig, bis man mit SPSS 18 über Vpn-Lizenzierung  nutzen kann.

Wer die ca. 25 Euro für eine zeitlich befristete Einzelplatzlizenz ausgeben will, bleibt vor diesem Problem verschont. Alternativ kann man auch SPSS 17 nutzen.

Advertisements