erste Schritte


SPSS-Schlachtplan

Während der Benutzung von SPSS muss man sich in mehreren Fenstern zurechtfinden. Daher stellen wir die verschiedenen Fenster zu Beginn kurz vor. Die allgemeine Vorgehensweise bei der SPSS-Benutzung besteht aus 5 Schritten: Betrachten wir unseren „Schlachtplan“ der Reihe nach:

  1. Definition (Kodierung) der Variablen in der VARIABLENANSICHT
  2. Dateneingabe in der Matrix DATENANSICHT
  3. Wahl statistischer Verfahren über das Menü ANALYSIEREN
  4. Auswahl der für die untersuchte Fragestellung relevanten Kennwerte im SPSS-VIEWER
  5. Weiterverwenden der Ergebnisse, d.h. Exportieren der Ergebnisse z.B. in ein Textverarbeitungsprogramm

Dabei muss natürlich nicht jeder Anwender alle Schritte durchführen. Arbeitet man mit fertigen Datensätzen entfallen natürlich die Schritte (1) und (2). Statt der Benutzung von SPSS über die Menü-Oberfläche (3) gibt es auch noch die Möglichkeit den Syntax-Editor (siehe den Exkurs) zu benutzen. Darüber hinaus ist es häufig sinnvoll, sich Grafiken ausgeben zu lassen. Grafiken aller Art (etwa Kreisdiagramme, Histogramme, Scattergramme) können über das Menü GRAPHIK bzw. bei den einzelnen statistischen Verfahren ausgewählt werden.
Für das Erlernen des Umgangs mit SPSS ist es jedoch sinnvoll dem Ablauf des Bearbeitungsprozesses zu folgen wie er in der folgenden Abbildung veranschaulicht ist.

SPSS-Schlachtplan

SPSS-Schlachtplan

Variablenansicht

SPSS-Variablenansicht

Mindmap zu beachtender Gedanken zur SPSS-Variablenansicht

Merke ferner:

  • Bei der Dateneingabe darf kein Informationsverlust entstehen. Daher müssen alle Stufen aller Variablen zunächst aufgenommen werden. Zusammenfassungen von Kategorien/Stufen ist nachher immer noch möglich.
  • Eine Variable Versuchspersonennummer (Fragebogennummer, Fallidentifikationsnummer), die den (anonymen) Rückschluss von den digitalen Daten auf die Papierform (Fragebogen) zulässt, sollte immer angelegt werden.

Datenansicht

SPSS-Datenansicht

Mindmap zu beachtender Gedanken zur SPSS-Datenansicht

Merke:

Du sollst deine Dateneingabe kontrollieren! Du sollst (regelmäßig) speichern!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s